Vision

Unsere Vision ist es, den am Niederrhein lebenden Menschen, Gott real und lebendig für ihr Leben bekannt zu machen. Wir erzählen und bezeugen: „Wir lieben Gott und wir lieben Menschen“. Immer wieder hat uns Gott besonders durch Jesaja 61,1-3 und Jesaja 54 ermutigt, die frohe Botschaft von Jesus Christus hier am Niederrhein zu leben und weiterzusagen.

 

Er aber sprach zu ihm: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit deinem
ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deinem ganzen Verstand.“ Dies ist das größte
und erste Gebot. Das zweite aber ist ihm gleich: „Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.“
Matthäus 22,37.-39

 

Wenn jemand sagt: Ich liebe Gott, und hasst seinen Bruder, ist er ein Lügner.
Denn wer seinen Bruder nicht liebt, den er gesehen hat, kann nicht Gott lieben, den er nicht gesehen
hat. Und dieses Gebot haben wir von ihm, dass, wer Gott liebt, auch seinen Bruder lieben soll.
1. Johannes 4,20-21

 

Ein Jugendlicher sagte dazu:

„Die Kirchengemeinde hilft mir, das Unglaubliche zu glauben, das
Unsichtbare zu sehen und das Unmögliche zu tun.“